Messestand auf der Berufsmesse in Wildeck-Obersuhl

Datum: 12.10.2018

Kategorie: Messeauftritte

Autor: Saskia Schäfer

Am 08.09.2018 nahm ich mit unserer Ausbilderin Frau Hofmann an der Berufemesse in Obersuhl teil. Unseren Messestand baute ich bereits am Freitag morgen zusammen mit Kai auf, der den Stand letztes Jahr mit Frau Hofmann besetzte. Dabei konnten wir auch schon einige der anderen Messeteilnehmer sehen. Am Samstag traf ich mich mit Frau Hofmann bereits eine halbe Stunden vor Beginn, um noch die letzten Feinheiten am Stand fertigzustellen. Um 10 Uhr eröffnete die Schulleiterin die Messe und rief dabei die Betriebe auf sich „ die Besten“ Auszubildenden zu suchen.

An diesem Tag stellten sich in der Großsporthalle nicht nur die verschiedensten Unternehmen vor, sondern auch einige weiterführende Schulen wie die Werratalschule, die Beruflichen Schulen Bebra und die Modelschule Obersberg informierten die Schüler über die  verschiedensten Möglichkeiten an ihren Schulen.An unserem Stand informierten wir die Besucher über den Ausbildungsberuf der Industriekauffrau/man, Chemikant/in, Fachlagerist/in und das duale Studium der mittelständischen Industrie. Dazu verteilten wir die passenden Flyer und beantworteten die Fragen der Schüler von ihren Fragebögen. Natürlich waren auch unsere Werbegeschenke wie z.B. die alsecco Handyhülle sehr begehrt.Während der Gespräche mit den Messeteilnehmern berichtete ich auch über meine Arbeit und Erfahrungen die ich bereits in den durchlaufenen Abteilungen gesammelt habe. In diesem Zug berichtete ich auch über besondere Veranstaltungen von uns Azubis wie z.B. den Azubi-Fit-Tag,  die Azubitage im Escape-Room oder auf der Kartbahn, unsere Firmen- oder Azubiweihnachtsfeier und unseren GL-Abend.

Aber natürlich berichteten wir nicht nur über die verschiedenen Ausbildungsberufe bei alsecco, sondern informierten die Schülerinnen und Schüler auch darüber was die alsecco eigentlich macht. Diesbezüglich hatten einige unserer Interessenten auch schon Vorkenntnisse. Einige interessierten sich auch dafür, ob man als Mitarbeiter der alsecco Vorteile beim Kauf der Produkte habe.

Abschließend kann ich sagen, dass während der gesamten Messezeit  Interessenten an unserem Stand waren, was uns natürlich sehr freute. Vielleicht sieht man den ein oder anderen irgendwann bei einem Einstellungstest oder sogar als Azubi bei uns wieder.

Saskia Schäfer am Messestand der alsecco